Kombinationssuche:
Suchkriterien:  +  Wessel, Bernhard  +   +   +          6 gefundene Objekte

Frauen-Erwerbs- und Ausbildungsverein (Schulungsgebäude)

title='Klick

Architekt: Wessel Bernhard
Der traditionsreiche 1867 von Marie Mindermann und Ottilie Hoffmann gegründete Verein hatte sich das Ziel gesetzt, für die Tätigkeiten von Frauen in Haushalt und Beruf eine geregelte Ausbildung anzubieten.

Neues Stephani-Viertel

title='Klick

Neues Stephani-Viertel
Ludwig Almstadt / Hans Eilers / Karl Nielsen / Bernhard Wessel / Carsten Schröck
Die Planer gingen bei diesem ersten größeren innenstädtischen Wohnquartier von der Vorstellung eines „geschlossenen Organismus“ aus, der sich deutlich von seiner Umgebung abgrenzt.

Schnoorviertel Sanierung

Foto

Arbeitsgemeinschaft Schnoorviertel
Gerhard Müller-Menckens / Peter Schnorrenberger / Rolf Störmer / Bernhard Wessel
Mit dem 1959 von der Bürgerschaft beschlossenen „Gesetz, betreffend die bauliche Gestaltung des Schnoorviertels und der Umgebung der St.-Johannis-Kirche“, kurz „Schnoorstatut“ genannt, wurde erstmals in Deutschland ein größeres bauliches Ensemble als schützenswertes Baudenkmal anerkannt.

Schule an der Brokstraße

title='Klick

Architekt: Wessel Bernhard
Aufgrund der geringen Grundstücksgröße in dem dicht bebauten Viertel kam nur ein mehrgeschossiges Bauwerk in Frage.

Seefahrtschule (später Hochschule für Nautik, heute Hochschule Bremen)

Foto

Architekt: Wessel Bernhard
Die Seefahrtschule ist ein Beispiel für die häufig praktizierte Zusammenarbeit zwischen Hochbauamt und freien Architekten.

Wohnanlage Großer Kurfürst

Verschwinden

Spengelin/Wessel
Ingeborg Spengelin / Friedrich Spengelin / Bernhard Wessel
Im noch unbebauten Winkel zwischen der Gartenstadt Vahr und der Neuen Vahr entstand Anfang der Siebzigerjahre das so genannte Kurfürstenviertel...